Meine Geschichte "Der Weg zum glücklichen Leben" habe ich gerade an die Redaktion von "Asphaltspuren" eingereicht 

 

... Auf Außenstehende wirken Marlene und ihr Mann häufig ein wenig oberflächlich und überheblich. Aber schließlich kann man nicht von jedem gemocht werden. Bekannte von Kevin witzeln ab und an, dass seine Gestik und Mimik auf eine homosexuelle Veranlagung hinweise. So kommt es, dass sich mancher fragt, ob die Ehe von den beiden nur eine Zweckgemeinschaft ist. Zum Glück ist von diesen Vermutungen noch nichts zu ihnen durchgedrungen, wer weiß, was für Folgen dies hätte ...

 

 

 

                                                                                                                                    23. Juli 2017


 

 

 

Soeben alles fertig bekommen für die Ausschreibung! Nun heißt es abwarten bis 15. August 2017.

 

 

Der Titel meines Kurzkrimis lautet:  Wer wird der Nächste sein?

 

13. Juli 2017


 

 

Mit meiner Geschichte "Mich trifft es nicht, nur die Anderen! neme ich am 7. Godesberger Literaturwettbewerb teil.

 

12. Juli 2017


 

 

Ein sehr interessante Ausschreibung.

 

Mein Text "Anderssein ist nicht gestattet" hofft mit dabei zu sein.

 

 

12. Juli 2017


28 

So, heute alles fertig gestellt für die Ausschreibung! Nun heißt es abwarten bis August 2017.

 

Der Titel meiner Geschichte lautet:

 

Eine wahre Freundschaft beginnt, wenn aus du und ich "WIR" wird"

 

 

 

 

 

 

 

28. Mai 2017