Eine sehr schöne Veranstaltung am 20. Mai 2017 auf dem Weinerlebnistag in Framersheim!

 

Vielen Dank an Brighton Verlag für die schöne Veranstaltung!


 

Zurzeit nehme ich an folgenden Literatur-Ausschreibungen teil:

 

*  Tatort Eifel

     Thema: Ein Kurzkrimi der in der Eifel spielt

     Mein Titel: Vermisstenanzeige: Gesucht wird Peter Mertens

*  www.zugetextet.com

     Thema: Coming of Age 

     Mein Titel: Ich liebe das Leben, weil es mir Dich geschenkt hat

* Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt 2016 (Märchen und phantastische Geschichten)

    Thema: Wie die Menschen aufhörten Kriege zu führen ..."

    Mein Titel: Laura und die Zahnfee

* Sarturia-Verlag

    Thema: Tod auf Raten

    Mein Titel: Jans Leben

* Bücherstadt Kurier

    Thema: Geschichten für Kinder

    Mein Titel:  Kleines Wesen besonders schlau ...

Brighton Verlag

    Thema: Kurzkrimi "Kreuzworträtsel"

    Mein Titel:  Glückwunsch und Lob unerwünscht!

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich schon auf die pferdebegeisterten Zuhörer :)


Autorenlesung 7. Mai 2015

 

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich für den sehr freundlichen Empfang in der Gerhart-Hauptmann-Schule -  Königstädten bedanken.

Mir persönlich hat es sehr viel Spaß gemacht mit den 75 Schüler/innen in die Geschichte von "Sarah und ihren Freundinnen" einzutauchen. Die Schüler/innen war super leise und haben in der anschließenden Fragerunde viele interessante Fragen gestellt.

Außerdem möchte ich mich für den schönen Blumenstrauß und die positiven Rückmeldungen recht herzlich bedanken. Beim nächsten Mal werde ich noch etwas lauter lesen - versprochen :)

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 7. Mai 2015 Autorenlesung in der Gerhart-Hauptmann-Schule

Susanne Horn liest aus ihrem Buch "Sarah und ihre Freundinnen".

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Gerhart-Hauptmann-Schule,

habt ihr schon einmal an einer Autorenlesung teilgenommen?

Wenn ihr die Frage mit JA beantworten könnt, hattet ihr hoffentlich viel Spaß und freut euch auf unsere gemeinsame Lesung. Wenn die Antwort NEIN lautet, seid neugierig und lasst euch einfach überraschen.

Bei unserer gemeinsamen Lesung möchte ich euch gerne an einem Abenteuer von Sarah und ihren Freundinnen teilhaben lassen. Sarah ist ein schüchternes Mädchen und erlebt die aufregendsten Sommerferien ihres Lebens.

Wenn ihr am Ende der Veranstaltung mehr über Sarah erfahren mögt, habt ihr direkt im Anschluss der Lesung, die Möglichkeit ein Buch zu kaufen. Wenn ihr euch zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden möchtet, auch kein Problem, dann wendet euch bitte an eure Klassenlehrer/innen oder schreibt mir eine Nachricht über meine Homepage www.susannehorn.jimdo.com. Wer möchte, erhält natürlich auch eine persönliche Widmung.

Vom Verkauf des Erlöses geht ein Teil an den Vita Assistenzhunde e. V, (www.vita-assistenzhunde.de). Was diese tolle Organisation macht, werde ich euch bei unserem Treffen berichten.

Ich freue mich auf einen interessanten Vormittag mit Euch.

Susanne

 April 2015


 

 

 

 

 

Sarah und ihre Freundinnen wird auch auf der Frankfurter Buchmesse vom 9. bis 13. Oktober 2013 sein.

 

September 2013